Werbung auf dem Handy blockieren

AdGuard

Jeder Handy Benutzer ärgert sich über Apps, die mit Werbung übersäht sind. Eine einfache Bedienung ist bei der vielen Anzahl an Bannern kaum noch möglich.
Werbung auf dem Handy ist absichtlich so platziert, dass Nutzer fälschlicherweise darauf klicken und sich ärgern. Eines ist klar, die Hersteller von Apps wollen schnelles Geld mit Klicks generieren.
Mit diesem Beitrag möchte ich euch zeigen, welche kostenlosen Möglichkeiten es gibt Werbung auf dem Android- und iPhone Handy zu blockieren.

Blokada für Android zum blockieren von Werbung

Auf dem Android Handy konnte ich mit der Blokada App gute Erfahrungen sammeln. Die App kommt ohne Root Rechte aus und muss direkt von der Herstellerseite bezogen werden.
Im Playstore von Google existiert eine Blokada-App, die aufgrund der Richtlinien sehr stark vom Funktionsumfang eingeschränkt ist. Die Werbung wird durch die Google Politik nicht zuverlässig am Handy blockiert. Bei dem Geschäftsmodell von Google ist dieses Vorgehen auch nicht verwunderlich.
Blokada

Meine Empfehlung ist die App direkt von der Community Seite zu beziehen.
Die App ist ein Opensource Projekt und der Code kann öffentlich eingesehen werden (Blokada auf GitHub)
Heruntergeladen werden kann die Android Version unter folgendem Link: Blokada Download

Wenn die App installiert ist muss diese geöffnet und auf einem dargestellten Powerknopf aktiviert werden. Durch das Einschalten wird eine fake VPN Verbindung eingerichtet. Dieser Libre Modus ist kostenlos und blockiert so zuverlässig die Werbung am Handy. Ausnahmen bei der Blockierung können auch eingestellt werden. Ist auch einmal zu viel Werbung blockiert so kann die App zeitweise wieder ausgeschaltet werden.

DNS-Server von AdGuard als Werbeblockierung für das iPhone

Die im Appstore angebotene Version 6 von Apple kann ich für iPhone Nutzer nicht empfehlen. Hier wird im Gegensatz zu Android ein Abo-Modell bezogen. Laut dem Projekt ist die nötig um die Cloudkosten zu decken.
Ich finde dieses Vorgehen als Opensource Produkt nicht ideal und empfehle Blokada für diese Plattform nicht.
Als gute Alternative hat sich hier die Umstellung des DNS Servers erwiesen. So wird für alle DNS-Abfragen ein DNS-Server vorgeschaltet, der ein Filter beinhaltet um Werbeserver zu meiden.
Hier kann ich den AdGuard DNS Server empfehlen. Die einfachste Methode um den DNS Server einzurichten ist das geprüfte DNS Profil von der AdGuard Webseite herunterzuladen und zu installieren.

AdGuard DNS installieren um Werbung zu blockieren

AdGuard

Das Vorgehen ist folgendermaßen:
1. AdGuard Seite aufrufen: https://adguard-dns.com/de/public-dns.html
2. Methode „Methode #2: AdGuard DNS manuell konfigurieren“ auswählen und das Apple Symbol (iOS) anklicken
3. „Standard Server“ auswählen
4. „Konfigurationprofil herunterladen“ anklicken
5. Hinweis „Diese Website versucht, ein Konfigurationsprofil zu laden. Darf sie das?“ mit Zulassen bestätigen
6. In „Einstellungen – Allgemein – VPN, DNS und Geräteverwaltung“ das geladene Profil auswählen und installieren.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.